RSPSWP Ratschenspanner

Das Element für Spannung

Mit diesem Ratschenspanner für zweiteilige Zurrketten nach EN 12195‑3 ist die Zurrkette ZKWP zu verwenden. Der bereits montierte Verkürzungshaken mit Sicherung ist inbegriffen. Durch die entsprechend gewählte Hebellänge sind alle Größen auch zum Niederzurren geeignet (STF-Wert beachten!).

Eine vollständige Betriebsanleitung gibt darüber Auskunft, dass der Ratschenspanner nicht zum Heben bzw. Anschlagen verwendet werden darf. Die zulässige Zurrkraft ist um 25 % höher als in Güteklasse 8 einzustufen.

Durch bereits montierte Verkürzungshaken ist der Ratschenspanner beliebig in der Zurrkette ZKWP zu positionieren – dieses Element ist durchaus für Spannung geeignet.

Anfrage


Lagerstand: in Kürze verfügbar

Spezifikationstabelle

RSPSWP Ratschenspanner Code / Type LC lashing capacity
[kN]
Normale Spannkraft STF
[daN]
length closed L
[mm]
length open L
[mm]
Tension range
[mm]
Lever length l
[mm]
Jaw size g
[mm]
weight
[kg/Stk.]
Measurement Image RSPSWP 7 47 1.900 486 631 145 237 10 4,60
RSPSWP 8 60 1.900 485 630 145 237 10 4,90
RSPSWP 10 100 3.000 531 676 145 355 13 6,70
RSPSWP 13 160 2.500 793 1.083 290 359 17 15,70